Eins. Zwei. Drei.


Dieses Bild lässt mich nicht mehr los:

Samstagabend. Geburtstagsfeier.

Mir gegenüber sitzen zwei gute Kumpels auf dem Sofa.
Ein Arm um den Anderen gelegt, ein Glas Wein für jeden.

Ein Sofa. Zwei Männer. Drei Hoden.

Krebs.

~*~

Wir therapieren unsere Ängste gegenseitig, machen uns vor Lachen fast in die Hosen und kriegen immer wieder nasse Augen.

Eine neue Art von Lebensfreude.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s