Antwort


Habe mich oft gefragt:
Wie macht das ein Baum, dass ihm nicht langweilig wird? All die Jahre nur Herumstehen…

Angesichts der Weite, die die Welt bekommt, wenn sich Gegenwärtigkeit in mir niederlässt, erscheint mir „Herumstehen“ nun mehr als genug.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s