Buddha Baby ~ Ein Traum übers Aufwachen


dienstags-träumereien: Eine Sammlung interessanter Schlaferlebnisse

Foto: dacookieman

Foto: dacookieman auf Flickr

Traumteil 1 – Wie himmlische Führung wirklich aussieht

Eine fesche Merkur-Statue erwacht zum Leben. Der Gott und ich schäkern.

Er: „Schau mal, ich zeig dir ein paar Fehler in deinen Gebeten.“

Merkur präsentiert mir eine Rückblende:

Ich schreibe einen Brief an die Götter.
Vom Papier löst sich ein winzig kleines Herz und flattert am Boden entlang.
Es möchte mir den Weg zeigen.

Doch das bemerke ich nicht.
Ich suche in der Ferne nach der Antwort.

„Schau“, sagt Merkur, und deutet auf das kleine Herz, „es ist noch immer da.“

Ich folge dem papiernen Herz-Schmetterling.

Traumteil 2 – Menschen & Riesinnen, Beton & Natur

Ich komme zu einer riesigen, betonenen Siedlung.

In einem grünen Tal gleich nebenan wohnen sanfte Riesen, die die Menschen nicht bemerken.

Ich gehe in das Tal. Alles ist bunt.

Die Riesen sind freundlich und zeigen mir den Weg nach oben.

Ich sehe nur Riesinnen und ihre kleinen Kinder.

Mir fällt auf, dass sie alle in mein Herz blicken und dass mir ihr Blick hilft, mich nicht von den üblichen Sorgen ablenken zu lassen. In ihren Augen schmelzen alle Ego-Mechanismen einfach dahin und ich bleibe in Kontakt mit meiner Seele.

Begegnung mit dem Buddha-Baby

Ich stelle mich einer Riesin vor.

Sie sagt: „Ach, du warst ja schon einmal hier!“
Ich: „Wirklich? Wann denn?“
Sie: „Vor 2 Wochen.“

Ich denke nach: tatsächlich hatte ich vor 2 Wochen einen Gedanken, der mich anscheinend schon mit diesen ego-losen Riesen verbunden hat.

Ich gehe weiter nach oben und plötzlich sitze ich an einem großen Holztisch einem Baby gegenüber, das meine Hände hält und lacht.

Es ist das Lachen eines Buddha, „jemandem, der sich an sein unkonditioniertes Wesen erinnert“.

Wir lachen und lachen.

Es ist so herzerfrischend einfach, glücklich zu sein.

mehr dienstags-träumereien

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s